Juli 2015
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

News 2014-2015

Seite aktualisiert: 03.07.2015 12:07


So05.07.:3A: Exkursion Obertraun (5.-7.; Steinbock, Lechner)
Gruppe Ch-Olympiade: Projektreise Ludwigshafen/Heidelberg (Strohmüller; 5.-7.7.)
Mo06.07.:1A: Tiergarten Hellbrunn (Kölblinger, Sparrer)
2A+2C: Stadtführung + Sportprogramm (Leitl, Zauner, Bauinger, Prenninger)
2B: Wandertag Waldsee (Mayer, Möstl)
3B+3C: Bavaria-Filmstudios (Glas R., Grabner)
4B+4D: Hochseilpark Seeham (Andessner, Denkmayr, Wolf)
4A + 4C: Besuch Swarovsi Kristallwelt (Glas H., Leitner)
6G: Französischer Film (Großalber)
7G+7D: Besuch Dt.Museum München (Bachleitner, Peinthor) 
Di07.07.:1A: Minigolf (Sparrer)
1B: Wandertag (Schmid U., Schmid J.)
1C+1D: Besuch Tierpark Hellbrunn (Gumpinger, Pumberger, Denkmayr)
2B: Wander- und Spieletag (Mayer, Möstl)
2C: Hochseilpark Seeham (Leitl, Swoboda)
3B+3C: Stadtführung Braunau (Glas R., Grabner)
4A+4B: Stadtführung Burghausen (Andessner, Glas H.)
4C: Spieletag in Braunau (Leitner, Jagereder)
6G,6D: Projekttag VWA (Hiebl, Wagnermeyer)
7.Kl. WPG GW+: Unternehmerprüfung (1.-4.UE; Groher)
7G+7D: Information Rotes Kreuz (5.UE; Gerner Mathias)
Mi08.07.:1C: Wandertag (Pumberger)
2A+2C: Wandertag (Leitl, Zauner, Andessner)
2B: Teambuilding (Bachleitner)
4C: Stadtführung Braunau (Leitner)
4D: Exkursion Geinberg (Denkmayr, Wolf)
5G+5R: Bavaria-Filmstudios (Bauinger, Möstl)
6G+6R: Bayernpark (Strasser, Wagnermeyer)
7G+7D: Radwandertag (Groher, Katzlberger)
Do09.07.:7G+7R: Politdiskussion mit Jugendvertretern der politischen Parteien (2.+3.UE; Musiksaal; Organisation OÖN), anschließend Word-Intensivkurs (Fa. COMAK)
4 Stunden Unterricht 
Fr10.07.:Schlussgottesdienste; Zeugnisverteilung, Schlusskonferenz
Sa11.07.:Sommerferien (11.07.-13.09.)
Sa15.08.:Mariä Himmelfahrt
Mo14.09.:Beginn Schuljahr 2015/2016
1.+2.Stunde Klassenvorstand
4 Stunden Unterricht
Schriftl. Wiederholungsprüfungen 07:50 (M im Physiksaal; D, E, L im Biologiesaal), mündl. Wiederholungsprüfungen ab 14:00
Di15.09.:08:00 Gottesdienst (Stadtpfarrkirche bzw. Evang.Kirche) - Nichtteilnehmer haben Unterricht lt. prov. Stundenplan
4 Stunden Unterricht
Fortsetzung der Wiederholungsprüfungen (schriftlich ab 09:40 - E1, mündlich ab 14:00)
15:00 Klassenkonferenzen  

Verabschiedung Wolfgang Lammel03.07.2015
In feierlicher Atmosphäre wurde im Rahmen der Konferenz am 1. Juli
MMag. Dr. Wolfgang Lammel verabschiedet. Er war von 1964 bis 1972 selbst Schüler an unserer Schule und unterrichtete von September 1977 bis Jänner 2014 die Fächer Geografie und Geschichte. In den letzten Monaten seiner aktiven beruflichen Laufbahn, von September 2013 bis Jänner 2014, leitete er das BG und BRG Braunau am Inn.

Wolfgang Lammel wird sowohl von Lehrer- als auch von Schülerseite sehr geschätzt, nicht nur wegen seines enormen fachlichen Wissens, sondern auch aufgrund seiner gut ausgeprägten Reflexions- und Diskursfähigkeit sowie seiner Gabe, Wichtiges von weniger Wichtigem zu unterscheiden.

Landesschulinspektor Mag. Helmut Schwabegger, Direktor Mag. Sebastian Plank und Personalvertreterin Dr. Ulrike Möstl hoben in ihrer Laudatio besonders sein kritisches Denkvermögen hervor. In einem Fotorückblick erinnerte Dir. Plank an ausgewählte Episoden aus der Zeit von Wolfgang Lammel am Gymnasium Braunau.

Bezirksleichtathletikmeisterschaften01.07.2015
Fotos
Die heurigen Bezirksmeisterschaften boten bei hochsommerlichen Bedingungen nicht nur ein sehr großes Teilnehmerfeld mit rund 80 Mannschaften und über 500 SportlerInnen, sondern auch wiederum großartige Erfolge sowohl unserer Mannschaften als auch der EinzelstarterInnen.

Die Mannschaften maßen sich im Dreikampf ( 60m-Lauf, Weitsprung, Schlagball bzw. Kugelstoßen ), Einzelbewerbe gab es im Meilenlauf und im Hochsprung. Die detaillierten Ergebnisse können im Jahresbericht unserer Schule nachgelesen werden.

Jugendcoaching30.06.2015
Erinnerung: Für Schüler/innen ab der 5.Klasse gibt es die Einrichtung des Jugendcoaching (Christina Gumpinger).
Ziel ist das Erreichen eines positiven Ausbildungsabschlusses.

mehr ...

Antolin - Endstand25.06.2015
Antolin ist für dieses Schuljahr abgeschlossen, die Sieger sind ermittelt.

Die beiden Spitzenreiter sind Manuel Obermayr aus der 2c mit 5193 Punkten, dicht gefolgt von Anna Ruthmann (3b) mit 5188 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die zunächst fleißig gelesen und danach beim Lösen der Quizfragen gezeigt haben, dass sie die Bücher auch verstanden haben!

Antolin Endergebnis

Strassensammlung für OÖ.Krebshilfe: 4300 Euro!16.06.2015
Foto
Bei der diesjährigen Strassensammlung für die oberösterreichische Krebshilfe konnten die SchülerInnen der ersten, zweiten und dritten Klassen unter der Leitung von Frau Prof. Maier E. neuerlich ein Spitzenergebnis erzielen.

Ein großer Dank an alle SammlerInnen - vor allem aus den heurigen ersten Klassen - für ihren Einsatz in der unterrichtsfreien Zeit, und natürlich auch an alle großzügigen Spender, die insgesamt den stolzen Betrag von 4300 Euro in die Sammlerbüchsen legten!
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18